Die blitzschnelle Information aus der Oberpfalz und Niederbayern


Rätsel um Toten

Amberg. Der am letzten Dienstag in einem Amberger Altenheim mit einer tödlichen Stichverletzung in seinem Zimmer gefundene Senior (wir berichteten) gibt weiterhin Rätsel auf.

Zur genauen Klärung der Todesursache fand eine Obduktion statt. Danach stellt sich die Frage, ob sich der Senior die tödlichen verletzungen mnöglicherweise selsbt beigebracht hat.


Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich bislang nicht ergeben, hieß es von der Kripo. Auch ein Unfallgeschehen scheint unwahrscheinlich.

Dennoch sind die Ermittlungen zu dem Todesfall noch nicht vollständig abgeschlossen und werden von der Kriminalpolizeiinspektion Amberg und der Staatsanwaltschaft Amberg fortgeführt.
15.07.21
zurückOberpfalz im Internet: Rätsel um Toten