Die blitzschnelle Information aus der Oberpfalz und Niederbayern


Wieder Schockanruf

Amberg. Am Dienstag-Nachmittag erhielt eine 50jährige Ambergerin einen Anruf eines falschen Polizeibeamten, der angab, dass die Tochter der Frau einen tödlichen Autounfall verursacht habe.

Sie müsse nun Kaution in Höhe von knapp 10.000 Euro bezahlen, damit sie nicht inhaftiert werde.


Die Frau erkannte jedoch sofort die Betrugsmasche und beendete das Gespräch, ohne dass es zu einem Vermögensschaden kam.
21.07.21
zurückOberpfalz im Internet: Wieder Schockanruf