Die blitzschnelle Information aus der Oberpfalz und Niederbayern


Mann vermißt (Foto)

Foto zurückgezogen
Nittenau. Seit Sonntagnachmittag um 16 Uhr wird aus einer Reha-Klinik aus Nittenau der 65jährige S. G. aus Regensburg vermisst.

Der Mann war nach schwerer Erkrankung zur Rehabilitation in Nittenau. Er hat keinerlei Bezug zu Nittenau und es wäre möglich, dass er auf den Weg nach Regensburg ist.

Eine groß angelegte Suchaktion, die bereits am Sonntagnacht und Montag Vormittag durchgeführt wurde, blieb bislang erfolglos.
  • Der Mann ist etwa 175 Zentimeter groß, mit 60 Kilo eher von hagerer Statur. Er hat graue Haare mit Stirnglatze. Auffällig ist sein schwankender Gang. Er dürfte mit blauen Turnschuhen, Jogginghose und einer schwarzen Jacke mit roten Streifen bekleidet sein. Am Handgelenk trägt er ein Armband mit der Aufschrift „Passauer Wolf“. Er führt keine Geldbörse und keinen Ausweis mit sich
Hinweise an die Polizeistation Nittenau unter Telefon 09436/9038930 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Aktualisierung: Der Vermißte wurde am Dienstag gegen 10.30 Uhr von einer tschechischen Wanderin auf dem Wanderweg 2 gefunden. Der Wanderweg 2 führt von Nittenau in Richtung Regenstauf, dabei führt er am Knollenhof vorbei und dann in den Wald. Der Mann legte die Strecke am Sonntag zurück und setzte sich dann im Wald auf den Weg. Dort blieb er offenbar, bis er am Dienstag gefunden wurde. Er ist leicht unterkühlt, aber ansonsten wohlauf.
17.09.18
zurückOberpfalz im Internet: Mann vermißt (Foto)


Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis