Die blitzschnelle Information aus der Oberpfalz und Niederbayern


Salto über Böschung

Hahnbach. Eine 23-jährige US-Amerikanerin war am Samstag gegen 20.45 Uhr mit ihrem Pkw Dodge auf der B299 von Amberg in Richtung Grafenwöhr unterwegs. Rund 150 Meter vor der Einmündung in die B14 kam die junge Frau aus bisher ungeklärter Ursache in einer langgezogenen Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab, fuhr etwa 80 Meter auf dem Grünstreifen dahin und schließlich die Böschung hinab. Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen.
Die Frau konnte sich zunächst nicht aus dem Wrack befreien. Die Feuerwehren aus Hahnbach, Gebenbach und Freihung waren vor Ort und unterstützten die Bergungsmaßnahmen. Auch die Militärpolizei war vor Ort. Die Amerikanerin erlitt mehrere Prellungen und ein HWS-Trauma. Sie wurde vom BRK in das Klinikum St. Marien eingeliefert.
An ihrem Dodge entstand Totalschaden in Höhe von rund 10000 Euro. Das Fahrzeug wurde geborgen und abgeschleppt.
10.04.05
zurückOberpfalz im Internet: Salto über Böschung


Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis