Die blitzschnelle Information aus der Oberpfalz und Niederbayern


Schwer verletzt

Nittenau. Am Montag gegen 18.45 Uhr ereignete sich in der Regentalstraße in Nittenau ein schwerer Verkehrsunfall. Ein stadteinwärts fahrender 54jähriger Renault-Fahrer wollte nach links in eine Tankstelle einbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Motorradfahrer und erfasste ihn.
Der 16jährige Kradfahrer, der den vorgeschriebenen Helm trug, stürzte dabei auf die Fahrbahn und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Regensburger Krankenhaus verbracht.
Der Pkw-Fahrer war angeschnallt, er erlitt leichtere Verletzungen. Ein bei ihm durchgeführter Alcotest verlief positiv, woraufhin eine Blutentnahme veranlasst wurde. Der Gesamtschaden beträgt ca. 8.000 Euro.
11.04.05
zurückOberpfalz im Internet: Schwer verletzt


Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis