Die blitzschnelle Information aus der Oberpfalz und Niederbayern


Exhibitionist mußte Führerschein abgeben...

Regensburg. Durch exhibitionistische Handlungen machte ein 42-jähriger Regensburger in den Nachmittagsstunden des Freitags mehrere Personen im Stadtwesten auf sich aufmerksam. Die alarmierten Polizeibeamten nahmen dann allerdings nicht nur dieses Delikt auf, sondern stellten zudem fest, dass der Mann stark alkoholisiert mit seinem Toyota an den Tatort gefahren war. Es wurde deshalb bei ihm eine Blutentnahme angeordnet, sein Führerschein wurde sichergestellt.
19.06.05
zurückOberpfalz im Internet: Exhibitionist mußte Führerschein abgeben...