Die blitzschnelle Information aus der Oberpfalz und Niederbayern


Junges Vorbild

Regenstauf. Am Montag verlor ein Radfahrer in der Wittelsbacher Straße in Regensburg sein neues Fotohandy. Ein 13-jähriger Bub aus Regenstauf beobachtete, wie das Handy dem Radfahrer aus der Hosentasche rutschte und zu Boden fiel. Der Junge versuchte, den Radfahrer mit Zuruf aufmerksam zu machen. Weil der Mann jedoch nicht reagierte, nahm "Sebastian" das Handy an sich. Zu Hause angekommen, stellte er fest, dass das Handy noch eingeschaltet war. Über das Telefonbuch des gefundenen Handys konnte der fixe Junge eine Schwester des Verlierers ermitteln. Er verständigte die Frau und zeigte mit seinem Vater den Fund auch bei der Polizei an. Schon bald nach dem Telefonat holte die Verwandte das Handy bei "Sebastian" ab. Sie bedankte sich herzlich beim ehrlichen Finder und bot ihm, im Auftrag des Verlierers, auch eine Belohnung an. Ganz Gentleman und Vorbild, lehnte "Sebastian" die Belohnung ab.
12.04.05
zurückOberpfalz im Internet: Junges Vorbild


Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis